Gründungsberatung

Gründung einer Physiotherapiepraxis im Herzen des Ruhrgebiets: Wichtige Insights und Tipps

Gründercheck

Gib uns ein paar mehr Informationen und wir können Dir konkret sagen, wie es weitergehen kann.

Hier klicken und Test machen

Du planst, im Raum Essen oder im Ruhrgebiet eine Physiotherapiepraxis zu eröffnen? Eine solche Unternehmung erfordert nicht nur fachliches Know-how, sondern auch ein tiefes Verständnis für die branchenspezifischen Herausforderungen, insbesondere in Bezug auf die Zusammenarbeit mit Krankenkassen.

Abnahme der Räume durch die Kassen:

Einer der ersten Schritte nach der Entscheidung für einen Praxisstandort ist die Abnahme der Räumlichkeiten durch die Krankenkassen. Diese prüfen, ob deine Praxis die notwendigen Anforderungen erfüllt. In Essen und im Ruhrgebiet gibt es eine hohe Dichte an medizinischen Einrichtungen, was bedeutet, dass die Standards hoch sind. Eine frühzeitige Planung und die Berücksichtigung aller Vorgaben sind daher unerlässlich.

Bezahlung und Liquidität bei Abrechnung über die Kassen:

Ein zentraler Punkt für jede Physiotherapiepraxis ist die Abrechnung der Leistungen über die Krankenkassen. Es ist wichtig zu verstehen, dass die Abrechnung oft verzögert erfolgt. Dies kann zu Liquiditätsengpässen führen, besonders in der Anfangsphase. Daher ist eine solide Finanzplanung entscheidend. Wir, die Starthilfe, unterstützen dich bei der Erstellung eines Businessplans, der diesen Aspekt berücksichtigt und helfen dir, geeignete Finanzierungslösungen zu finden.

Standortwahl im Ruhrgebiet:

Das Ruhrgebiet, mit seiner dichten Bevölkerung und einer großen Anzahl von Industrie- und Dienstleistungsunternehmen, bietet viele Chancen für Physiotherapeuten. Essen, als eine der größeren Städte in der Region, zeichnet sich durch eine hohe Nachfrage nach physiotherapeutischen Leistungen aus. Wähle einen Standort, der sowohl für Patienten leicht erreichbar ist, als auch ein hohes Potenzial an Neukunden bietet.

Gründungszuschuss und Kreditbeschaffung:

Für die Gründung deiner Praxis kannst du möglicherweise einen Gründungszuschuss in Anspruch nehmen. Wir helfen dir, die entsprechenden Anträge zu stellen und beraten dich hinsichtlich der besten Finanzierungsoptionen für deine Praxis.

Marktanalyse und Wettbewerbsvorteile:

Verstehe den lokalen Markt und deine Wettbewerber. Was kannst du bieten, das dich von anderen Praxen abhebt? Vielleicht sind es spezialisierte Therapieformen, flexible Terminplanung oder ein besonders patientenorientierter Ansatz.

Selbstverwirklichung und Patientenbindung:

Deine Praxis ist mehr als nur ein Geschäft – sie ist ein Ort, an dem du deine fachliche Kompetenz und deine Leidenschaft für das Wohlbefinden deiner Patienten einsetzen kannst. Nutze dies, um eine starke Bindung zu deinen Patienten aufzubauen und eine vertrauensvolle Atmosphäre zu schaffen.

Mit der richtigen Vorbereitung und Unterstützung durch uns, die Starthilfe, kannst du im Ruhrgebiet eine erfolgreiche Physiotherapiepraxis gründen, die nicht nur finanziell solide ist, sondern auch einen wertvollen Beitrag für die Gesundheit der Menschen in der Region leistet.

Alternative Übernahme einer Physiotherapiepraxis im Ruhrgebiet

Wenn du eine Physiotherapiepraxis im Raum Essen oder im Ruhrgebiet gründen möchtest, solltest du auch die Möglichkeit einer Praxisübernahme in Betracht ziehen. Dies ist in der Physiotherapiebranche eine häufige und oft strategisch kluge Form der Gründung.

Vorteile einer Übernahme:

Die Übernahme einer bestehenden Praxis bietet mehrere Vorteile. Du trittst in eine etablierte Struktur mit vorhandenem Patientenstamm ein, was das Risiko reduziert und einen sofortigen Cashflow ermöglicht. Außerdem sind die Räumlichkeiten bereits für physiotherapeutische Zwecke eingerichtet und in der Regel von den Krankenkassen anerkannt.

Bewertung der Praxis:

Eine sorgfältige Bewertung der zu übernehmenden Praxis ist entscheidend. Betrachte Faktoren wie den Zustand der Ausrüstung, den bestehenden Patientenstamm, die Lage und die Reputation der Praxis. Eine gründliche Analyse hilft dir, den angemessenen Preis für die Übernahme zu bestimmen.

Verhandlungen und Finanzierung:

Bei einer Praxisübernahme sind Verhandlungsgeschick und eine solide Finanzierung besonders wichtig. Wir, die Starthilfe, unterstützen dich bei der Erstellung eines Finanzierungsplans und helfen dir, passende Kreditoptionen zu finden. Wir beraten dich auch bei den Verhandlungen, um sicherzustellen, dass du einen fairen Preis erzielst.

Integration und Weiterentwicklung:

Nach der Übernahme ist es wichtig, die Praxis nach deinen Vorstellungen weiterzuentwickeln. Dies könnte die Einführung neuer Therapieangebote oder die Modernisierung der Einrichtung umfassen. Gleichzeitig solltest du den bestehenden Patientenstamm pflegen und Vertrauen aufbauen, um einen nahtlosen Übergang zu gewährleisten.

Liquiditätsmanagement bei der Übernahme:

Ein wichtiger Aspekt bei der Übernahme ist das Liquiditätsmanagement, vor allem in Bezug auf die Abrechnung mit den Krankenkassen. Da die Abrechnungszyklen oft verzögert sind, ist es entscheidend, genügend finanzielle Mittel für die Anfangsphase nach der Übernahme zu haben.

Marktpositionierung im Ruhrgebiet:

Das Ruhrgebiet, mit seiner hohen Bevölkerungsdichte und vielfältigen Industriestruktur, bietet ein großes Potenzial für Physiotherapiepraxen. Nutze die Übernahme, um deine Praxis in der lokalen Gemeinschaft zu positionieren und von dem dynamischen Umfeld zu profitieren.

Die Übernahme einer bestehenden Physiotherapiepraxis im Ruhrgebiet kann ein sehr effektiver Weg sein, um schnell in den Markt einzutreten und von Beginn an einen stabilen Geschäftsbetrieb zu sichern. Mit unserer Unterstützung kannst du diesen Prozess erfolgreich meistern und eine Praxis aufbauen, die nicht nur wirtschaftlich erfolgreich ist, sondern auch einen wichtigen Beitrag zur Gesundheitsversorgung in der Region leistet.

Unser Vorgehen

Die richtige Strategie zu entwickeln ist für Dich bei der ersten Existenzgründung oft schwer bis unmöglich. Hier helfen wir Licht ins Dunkel zu bringen.

Wir lassen Dich in einer der wichtigsten Phasen deinen Lebens nicht allein und begleiten die den gesamten Gründerprozess und darüber hinaus.

Wir reden und beraten nicht nur. Wir packen mit an. Wir schreiben Businesspläne, Reden mit dem Banker, Helfen bei Anträgen, beim Textverfassen, beim Aufbau der Homepage und dem Schalten der ersten Werbung. 

Vorteile

Unsere Berater sind erfahren in der Erstellung von bankfähigen Businessplänen. Zudem sind Sie die, nicht immer einfache Zusammenarbeit, mit den Banken gewohnt. Unser Team hat zudem Ex-Banker im Boot, die regelmäßig schwere Finanzierungen übernehmen.

Bei uns bekommst Du einen Unternehmensberater mit Gründerfokus an deine Seite, der genau weiß, was in deinem Geschäftsbereich wesentlich ist und der weiß, wie Banken und Ämter überzeugt werden können.

Die Leistungen unserer Firma bündeln die Kompetenz von der Konzepterstellung über die Kapitalbeschaffung bis hin zur Kundengewinnung. So etwas findet sich sonst kaum in Deutschland. Besonders in dem sonst eher vernachlässigten Bereich der Existenzgründungen.

Lasse Dich jetzt beraten!

Vereinbare jetzt einen Termin für ein kostenfreies Beratungsgespräch…

Ausfüllen und
Erstgespräch sichern

Damit wir auf Ihre individuelle Situation eingehen können,
haben wir ein paar Fragen an Sie.

Ausfüllen und
Erstgespräch sichern

Wenden Sie sich direkt mit Ihrem Anliegen an uns.
Unsere Experten werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen.